Merz

    1942 in Unterägeri/Schweiz geboren absolviert Albert Merz von 1972 bis 1975 zuerst die Schule für Gestaltung in Luzern. Nachfolgend verlässt er die Schweiz und absolviert von 1980 bis 1984 ein Studium an der Hochschule der Künste in Berlin. Seither regelmäßige Ausstellungen im In- und Ausland – vor allem auch in der Schweiz. Er ist mit seinen Werken in vielen öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten und realisierte außerdem eine Reihe von Kunst am Bau Projekten im Öffentlichen Raum und für Industrieunternehmen.

    Albert Merz lebt und arbeitet in Berlin